… vom 27. – 29. September 2019

Im September 2018 wurde in Sestri Levante von Roberto Rizzi das Aus des Portofino-Meeting verkündet. Auch im Juli war schon das Aus des Int. Seven Meetings in St. Moritz verkündet worden.
Da beim Portofino-Meeting sogar ein Finne anwesend war, sind wir auf die Idee gekommen, mitten in Europa das nächste internationale Treffen zu veranstalten – und was liegt als Attraktion in Deutschland näher als die Grüne Hölle?
Nach dem Einchecken im Hotel am Freitag schauen wir uns das VLN-Training – Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring – an, schlendern durch das Fahrerlager und treffen uns dann gegen 19:00 Uhr in der business°lounge mit dem Blick auf die Boxengasse zum Dinner.
Am Samstagfrüh, nach dem Frühstück, bieten wir verschiedene Blats durch die Eifel an. Enge Kurven, steile Straßen, schöne Wälder und Vulkanseen, durch die nahegelegenen Länder Luxemburg und Belgien, oder entlang der Mosel, immer nur die Serpentinen bergauf und bergab, die Eifel ist prädestiniert für Blades mit dem Seven.
Ab ca. 17:00 Uhr treffen wir uns dann an der Einfahrt zur Nordschleife. Je nach Rennverlauf und den ggf. notwendigen Reparaturarbeiten an Leitplanken, starten wir dann als erste Gruppe auf die Nordschleife und fahren unsere Runde ungestört von allen anderen. Bitte dazu die Sicherheitsregeln und die Fahrordnung für Touristenfahrten akzeptieren.
Danach treffen wir uns gegen 20:00 Uhr im Bitburger Gasthaus im Eifeldorf zum Dinner und genießen den gemeinsamen Abend.
Am Sonntagmorgen starten wir nach dem Frühstück, verschiedene Blats führen uns über den Rhein nach Dierdorf. Ab 11:00 Uhr treffen wir uns dort bei CATERHAM Deutschland zum kleinen internationalen Brunch und lassen das Treffen gemütlich ausklingen.

Das Treffen beinhaltet:

  • Einzel- oder Doppelzimmer in ***- oder ****-Hotel von Freitag 15:00 Uhr bis Sonntag 11:00 Uhr, incl. Frühstück
  • Parken während der Veranstaltung von Freitag bis Sonntag in der Tiefgarage, mehrmalige Ein- und Ausfahrt jederzeit möglich
  • Freier Zugang zum VLN-Training incl. Paddock am Freitag
  • Dinner-Buffet am Freitag incl. Getränke (Wein, Bier, Softdrinks, Kaffee und Tee) in der business°lounge mit dem Blick auf die Boxengasse
  • Eintritt für den Samstag zur VLN-Veranstaltung
  • Ein Event-T-Shirt pro Teilnehmer
  • Roadbook für Blats am Samstag und Sonntag
  • Eine oder zwei Runden über die Nordschleife im Rahmen der Touristenfahrten, Start der ersten Runde exklusiv vor den anderen Teilnehmern
  • Dinner-Buffet am Samstag incl. Getränke (Wein, Bier, Softdrinks, Kaffee und Tee) im Bitburger Gasthaus
  • Sonntag gemeinsame Fahrt zum Brunch bei Caterham Deutschland