Heute hat uns ein Hilferuf von den Classic Days erreicht, den wir hier gerne weiterreichen wollen:


Liebe Mitglieder der Clubs, liebe Koordinatoren für die IGs und Vereine, liebe Freunde des historischen Motorsports und des großen bunten Festivals der Classic Days am Schloss Dyck, wir hoffen Ihnen und Ihren Lieben geht es gut – Sie sind gesund – das ist das wichtigste überhaupt in diesen Zeiten.

Sicher haben Sie über die sozialen Netzwerke und Medien verfolgt, dass auch die Classic Days wegen der aktuellen Covid-19- Auflagen in 2021 verschoben werden mussten.

Wir schreiben Sie aus unserem Clubverteiler an, den wir in den letzten Jahren durch die vielen Anmeldungen der Clubs auf dem Dycker Feld beim Classic Meeting gesammelt haben.

Uns als Organisatoren mit dem ehrenamtlichen Verein Classic Days und vielen hundert zusätzlichen „Ehrenamtlern“ ist die Entscheidung nicht leicht gefallen – am Ende gab es aber leider keine Alternative, denn das gesundheitliche Wohl aller ist das wichtigste überhaupt und die Großveranstaltungen sind bundesweit bis zum 31. August 2020 – mindestens – per Allgemeinverfügung untersagt. Wir wollten für Sie alle, für die Clubs, die Aussteller, die Fahrer und auch die Kooperationspartner unbeschwerte und planbare Classic Days ermöglichen – in 2020 ist das nicht machbar und die Gründe liegen außerhalb unseres Einflussbereichs.

Somit gehen die 15. Classic Days – unsere Jubiläumsveranstaltung – nunmehr vom 6.-8. August 2021 an den Start.

In den letzten Wochen standen wir bereits eng mit allen bereits für 2020 gemeldeten Clubs im Austausch. Wir wollen an dieser Stelle aber nicht versäumen auch Ihnen, die sich vielleicht die Anmeldung noch auf Termin gelegt und abwarten wollten, wie sich alles entwickelt, die Planungen um das 15. Jubiläum Classic Days mitzuteilen. Aber wir wollen mit dieser Mail auch um Unterstützung bitten.

Wir haben in den letzten Tagen unsere Website bereits auf 2021 umgestellt. Neben dem Ticketshop sind auch alle Nennbereiche und Clubanmeldungen schon für 2021 offen. Sichern Sie sich jetzt schon Ihren Clubbereich – wir freuen uns, wenn wir uns dann im Sommer 2021 gesund und in guter Stimmung wieder am Schloss sehen.

Viele Fragen sind bei uns eingegangen, wie man die Organisation, das kleine ehrenamtliche Team der Classic Day in 2020 unterstützen kann und… wie man ein wenig Classic Days genießen kann, auch wenn das eigentliche Highlight im August in der Realität vor Ort am Schloss fehlen wird. Wir haben uns einige Gedanken gemacht und ein buntes und ansprechendes Angebot entwickelt (inspiriert durch die vielen verschiedenen Anmerkungen und Nachfragen).

In einem kleinen Webshop, der schnell gestaltet wurde , finden Sie hierzu einige Ideen: www.wirsindclassicdays.de

 Unser Vorschlag und unsere Bitte an Sie alle:  

Werden Sie in 2020 symbolisch Picknicker auf den Schlosswiesen in Dyck:

Lassen Sie sich durch Ihren „Picknick-Freund“ auf der Schlosswiese vertreten und erfreuen Sie sich an der Resonanz in den sozialen Netzwerken, im Internet auf der Classic Days Website und in den Medien (erste Fernsehanfrage ist schon da J ). Bitte unbedingt hierzu das Foto (bitte > Seitenansicht) des Autos hochladen. Alternativ können Sie uns das Bild aber auch – wenn es auf der Website zu kompliziert wird – mailen und wir bearbeiten dann alles von hier aus.

oder:

Erwerben Sie die „Unterstützer-Aktie“ mit Kupon:

…und werden Sie Anteils-Eigner wie anno dazumal. Der dazugehörigen Kupon kann in den Classic Days 2020 gegen ein Jubiläums-Andenken in unserem Classic Days – Merchandise Shop eingetauscht werden. So haben Sie in jedem Fall – neben den tollen Erinnerungen und einer schmucken Dekoration für die Wand oder Schraubergarage – ein Andenken in den  15. Classic Days 2021.  Die Aktie haben wir „brett-stark“ auf einem ganz dicken hochwertigen Schmuckkarton drucken lassen.

weiterer Tipp:

Das Fan-Ticket und den Jahresaufkleber (identisch mit den beliebten Sicherheitsaufkleber aller Veranstaltungen, die in Reihe geklebt bei vielen die Scheiben zieren) sollten Sie für das Jahr 2020 unbedingt besitzen:

Unterstützen Sie uns mit dem Kauf des symbolischen Fan-Tickets und sichern Sie sich mit einem  kleinen „Upgrade“ auch die beliebte Vignette 2020.

Zeigen Sie mit dem Aufkleber auf Ihrem Klassiker ab sofort, dass Sie die Classic Days in 2020 unterstützt haben.  Und es fehlt nichts auf der Oldie-Scheibe in der Reihe der vielen Jahresaufkleber.

Gerne können Sie auch über angefügtes Formular einfach und schnell (direkt am PC oder per Hand) eine Order an uns aufgeben. Dann mailen oder flux faxen.

Besuchen Sie bitte immer gerne unsere Website oder Social-Media-Kanäle. Hier erfahren Sie immer aktuell alle News um den Verein und die Veranstaltung Classic Days.

Wir wollen alle dafür kämpfen, dass  wir auch in der Classic-Days-losen Zeit, viel Oldtimer-Enthusiasmus genießen können, unsere verlorenen Kosten und Ausgaben für 2020 kompensieren und mit den Planungen für 2021 weitermachen können. Vielen Dank vorab für das fortgesetzte Wohlwollen und die Unterstützung bei unserer „Hilfsaktion“.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, melden Sie sich bitte immer gerne bei uns.

Sie können diese Mail , den Shoplink zu den Unterstützer-Souvenirs und auch den Bestellschein sehr gerne an so viele Menschen, Freunde, Mitglieder, Enthusiasten weitergeben, wie Sie wollen.

Auch in Foren kann unsere Nachricht gerne weiterverbreitet werden. Es würde uns sehr freuen. Vielen Dank vorab für die Unterstützung und das Vertrauen.

Lieben Dank und viele Grüße – passen Sie bitte weiterhin gut auf sich auf und bleiben Sie gesund

 

Beste Grüße

Detlef Buxmann & Gabriele Triesch

Team Classic Days

This post is also available in: English